Die neue BMW G 310 GS

09.11.2016 - Funktion, Zuverlässigkeit und Robustheit im Hubraumsegment unter 500 ccm

Bei der G310GS wurde vor allem Wert auf Vielseitigkeit gelegt. Ob auf der Straße oder auf Wald- und Schotterpisten - mit ihrer einfachen und sicheren Bedienung ist fast alles möglich. Sie ist der perfekte Begleiter für den Alltag. Die GS im Hubraumsegment unter 500ccm verträgt die unterschiedlichsten Kraftstoffqualitäten und erfüllt sämtliche Emissionsstandards.

Fahrwerksseitig entspricht die neue G310GS weitestgehend dem Roadster G310R. Das präzise Lenkverhalten und das leichte Handling werden durch eine zuverlässige Upside-Down-Gabel vorne und eine Aluminiumschwinge hinten, zusammen mit einem direkt angelegten Federbein ermöglicht. Es wurden viele Elemente der R1200GS Schwestermodelle übernommen. Dies wird durch den hohen Frontfender, der markanten Flyline und dem kurzen, hohen Heck deutlich. Um Verwindungssteifigkeit und resistente Eigenschaften zu verbinden, kamen Stahlrohrrahmen in Gitterbauweise mit angeschraubtem Heckrahmen zum Einsatz. Eine aufrechte Gestik und ein agiles Fahrverhalten werden durch eine kompakte Proportion mit dem kurzen Radstand, durch ein 19 Zoll großes Vorderrad und die langen Federwege versprochen.

Ein weltweites Einsatzspektrum wird durch den 313 cm³ flüssigkeitsgekühlten Einzylindermotor (80mm Bohrung und 62,1 mm Hub) mit vier Ventilen ermöglicht. Der Einlass ist nach vorn und der Auslass nach hinten gerichtet: Der Zylinderkopf wurde um 180° gedreht, um eine bessere und leistungsfördernde Verbrennungsluftführung zu gewinnen. Die neue GS erreicht nicht nur eine Leistung von 25 kW (34PS) bei 9 500 min-1, sondern auch eine geringes DIN-Leergewicht von 169,5 kg.

Natürlich wurde auch die neue GS serienmäßig mit ABS ausgestattet, welches sich auf Knopfdruck einfach ausschalten lässt. Der neue Allrounder besitzt eine vielfältige Instrumentenkombination und ein großes, ideal ablesbares Flüssigkristalldisplay, auf dem viele verschiedene Informationen angezeigt werden.



BMW G310GSDruckfähiges BildBMW G310GSDruckfähiges Bild
BMW G310GSDruckfähiges BildBMW G310GSDruckfähiges Bild
BMW G310GSDruckfähiges BildBMW G310GSDruckfähiges Bild
BMW G310GSDruckfähiges BildBMW G310GSDruckfähiges Bild






Zurück zur Nachrichten-Übersicht