Weihnachtsangebot für Ihr BMW Motorrad

In diesem Newsletter finden Sie:

- Reflektionsfolien Tourenkoffer für BMW R1200R LC, R1200RS, S1000XR & F800GT
- Jingle Bells mit BMW Motorrädern by Hornig - gespielt mit verschiedenen Motorrad-Hupen
- Die neue BMW G 310 R - Der erste BMW Roadster unter 500 ccm
- Weihnachtsangebot für Ihr BMW Motorrad
- Der Versuchsträger BMW eRR - Supersportdynamik in Kombination mit Zero Emission
- F800R, S1000RR, R1200R LC, R1200RS & S1000XR
- YouTube, Facebook, Google+

Sollten Sie Anregungen für uns haben, oder Vorschläge, welche Themen wir in einem der nächsten Newsletter behandeln sollen, schreiben Sie uns einfach an info@mhornig.de

Reflektionsfolien Tourenkoffer für BMW R1200R LC, R1200RS, S1000XR & F800GT
Der Reflektions-Folien-Satz (4-teilig) erhöht die Signalwirkung für den nachfolgenden Verkehr erheblich. Sofort ist Ihr Motorrad viel sichtbarer, wodurch sich die passive Sicherheit um ein Vielfaches erhöht.

Reflektions-Folien Tourenkoffer 18,60 Euro (inkl. Mwst) zzgl. Versand
http://www.mhornig.de/link/news1512_1


Jingle Bells mit BMW Motorrädern by Hornig - gespielt mit verschiedenen Motorrad-Hupen
Um Ihnen die Zeit bis Weihnachten etwas zu versüßen, haben wir uns dieses Jahr wieder etwas Besonderes für Sie ausgedacht und vier unserer BMW Motorräder zu Musikinstrumenten umfunktioniert. Nach einigen mehr oder weniger erfolgreichen Übungsversuchen war es so weit - das bekannte Jingle Bells-Lied konnte schließlich aufgezeichnet werden.

Die vier Motorräder, die für die Aufzeichnung des Liedes verwendet wurden, sind unsere R1200RT LC (2014), unsere R1200GS LC (2013), unser R1100R Scrambler Umbau und unsere S1000RR (2015). Bei der R1200RT LC und der R1200GS LC ist jeweils eine Nautilus Hupe, Typ Wolo Bad Boy, verbaut. Diese Hupe mit Kompressor produziert 2 Töne gleichzeitig, weshalb sie eine sehr hohe Lautstärke erreichen kann. Da die R1200RT LC mehr Verkleidung besitzt als die R1200GS LC, klingt die Hupe an den beiden Motorrädern unterschiedlich. Unser R1100R Scrambler Umbau ist mit einer Magnum Wolo Hupe ausgestattet. Dies ist eine Ein-Ton-Hupe und erzeugt wiederum einen anderen Klang als die vorher genannten Nautilus Hupen. Bei unserer S1000RR ist die originale BMW Hupe verbaut, sodass unser Quartett an unterschiedlichen Hupen-Tönen schließlich komplett war.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem Musiktalent und sehen Sie sich unser Jingle-Bells-Video an!

Jingle Bells mit BMW Motorrädern by Hornig
http://www.mhornig.de/link/news1512_7

Die neue BMW G 310 R - Der erste BMW Roadster unter 500 ccm
Mit der neuen BMW G 310 R wagt BMW Motorrad den Schritt in ein neues Hubraumsegment und überträgt die bekannte Premium-Qualität seiner hochwertig verarbeiteten Motorräder nun auch in das Segment unter 500 ccm. Die Neu-Entwicklung des Premium-Motorradherstellers besitzt die typischen Eigenschaften eines BMW Roadsters. Sie ist für Fahrten in der Stadt ebenso geeignet wie für Touren auf Landstraßen und besitzt einen innovativen, flüssigkeitsgekühlten Einzylinder-Motor, der mit 25 kW (34 PS) bei einem geringen Leergewicht von nur 158,5 kg kraftvolle Dynamik verspricht. Längere Fahrten sind kein Problem, da der Kraftstoffverbrauch der G 310 R sehr niedrig ist und ihr innovatives Design eine komfortable Sitzposition für entspanntes Fahren ermöglicht. Da sie explizit für den Weltmarkt entworfen wurde, kommt die G 310 R mit verschiedensten Kraftstoffqualitäten aus und ist kompatibel mit sämtlichen Emissionsvorschriften weltweit. Sie besitzt eine sehr leistungsstarke Bremsanlage mit serienmäßigem ABS-System und überzeugt durch ihr spielerisches und wendiges Fahrverhalten und eine ausgeklügelte multifunktionale Instrumentenkombination. Auch optisch hat die G 310 R einiges zu bieten und vermittelt durch ihre Ähnlichkeit zur BMW Sportmaschine S 1000 R ihren agilen und dynamischen Charakter auf den ersten Blick.

Die neue G 310 R
http://www.mhornig.de/link/news1512_19

Weihnachtsangebot für Ihr BMW Motorrad
Bis zum 15. Februar 2016 bekommen Sie 15% Rabatt auf die Änderung Ihrer Sitzbank:

http://www.mhornig.de/link/news1512_13

Der Versuchsträger BMW eRR - Supersportdynamik in Kombination mit Zero Emission
Mit dem Versuchsträger BMW eRR präsentiert BMW Motorrad seine Idee, wie ein Supersport-Motorrad mit elektrischem Antrieb aussehen könnte. Entwickelt wurde das zukunftsträchtige Konzept der eRR in Kooperation mit der Technischen Universität München. Nachdem BMW bereits seit einigen Jahren seine Forschung und Entwicklung im Bereich der Elektro-Mobilität von PKW (BMW i3 und i8) und Scootern (BMW C evolution) ausgebaut hatte, intensiviert das Unternehmen nun auch seine Bemühungen im Bereich Motorrad und überträgt das Konzept des Elektro-Motors auf das Segment der Supersport-Motorräder. In puncto Optik und Fahrwerkstechnologie weist die eRR große Ähnlichkeit zum BMW Supersportler S1000RR auf, wird jedoch von einem rein elektrischen Motor angetrieben. Die Bekanntgabe technischer Details durch BMW Motorrad erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Der Versuchsträger BMW eRR
http://www.mhornig.de/link/news1512_25

F800R, S1000RR, R1200R LC, R1200RS & S1000XR
Wir haben ebenfalls schon neue Produkte für folgende Modelle:

F800R 2015:
http://www.mhornig.de/link/news1512_31

S1000RR 2015:
http://www.mhornig.de/link/news1512_32

R1200R LC 2015:
http://www.mhornig.de/link/news1512_33

R1200RS LC 2015:
http://www.mhornig.de/link/news1512_34

S1000XR:
http://www.mhornig.de/link/news1512_35

YouTube, Facebook, Google+
Facebook:
https://www.facebook.com/Motorradzubehoer.Hornig

YouTube:
http://www.youtube.com/user/MrHornig

Google+:
https://plus.google.com/112961102579985701453/posts

---

Das Hornig-Team wünscht Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Mit freundlichen Grüßen,

Motorradzubehör Hornig GmbH
Gewerbepark Chammünster Nord C 5
93413 Cham

http://www.mhornig.de

Geschäftsführer: Hornig Helmut
Regensburg HRB 10330
Ust.Id.Nr. DE251397246
Tel: 09971 99 66 10
Fax: 09971 99 66 110


Zurück zur Newsletter-Übersicht